Endlich am lebenden Modell, die Zweite!

Bild

linusda1

Advertisements

Äpfelchen

Eine süße Kombi für meinen Zwergi, der bald geboren wird, aus außen Nickistoff in türkis und innen dem blau-türkisen „an apple a day“ Stöffchen von Hamburger Liebe.

Falls ich heute Abend Zeit finde, nähe ich dazu noch einen hellgrünen Body mit Apfel-Ärmeln und Apfel-Applikation und ein passendes Mützchen aus den Stoffresten.

apfelkombi apfelkombi2

Babyoverall

I proudly present… mein erster Babyoverall für den kleinen Menschen in meinem Bauch. Außen schwarzer Interlock, innen wunderbar bunter und weicher Regenbogenjersey.
Das Teilchen hat mich wegen der Wendevariante einiges an Nerven gekostet, aber das war es wert. Jetzt kann er theoretisch auch andersrum gewendet getragen werden, aber das war eigentlich nicht meine Absicht. Wollte nur keine sichtbaren Nähte. Hat geklappt!
Ein Bein ist geschlossen, das andere kann mittels der bunten Kamsnaps geöffnet werden, so dass man Baby leichter rausholen kann.
Der Schnitt ist übrigens der (abgewandelte und größenmäßig korrigierte) Kuschelanzug aus der Zwergenverpackung Vol. II von farbenmix.

overallq

Babykombi, die Erste!

Yeah, das erste selbstgenähte Klamöttchenset für meinen Bauchzwerg ist fertig! Den Stoff habe ich passend zum voraussichtlichen Geburtsmonat April ausgewählt. Die Hose kann man nach Lust und Laune entweder bunt oder auch nur mit Wolken tragen. Bin ganz verliebt! 🙂

[Wen’s interessiert… der Body ist genäht nach einem Schnittmuster von Schnabelina: http://schnabelina.blogspot.de/p/regenbogenbody-365.html und die Wendehose ist aus der Zwergenverpackung Vol. II von Farbenmix: http://www.farbenmix.de/de/zwergenverp.-2.html.
Der Regenbogenstoff heißt „Rainbowfant“ und ist ein Bio-Jersey von Lillestoff. Der Wolkenstoff ist ein Vicente-Stoff von Swafing. ]

Linus